Institut für Musikpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Didaktik und Methodik des Musikunterrichtes in der Grundschule

Ein Seminar im Rahmen des Projektes "Netzwerk Musikunterricht an der LMU"

Seminar für Studierende des Lehramtes Grundschule (Modul P 4.2)

 

Termin: Montags, 10:00–12:00 Uhr (Beginn am 14. Oktober 2019)

Raum: 1501

Leitung: Prof. Dr. Julia Lutz (Folkwang Universität der Künste, Essen)

Anmeldung: Online-Belegung über LSF (maximal 20 Teilnehmer)

Anmeldezeitraum: Hauptbelegfrist vom 24. September bis 7. Oktober 2019.

In diesem Seminar werden in praxisbezogener Form grundlegende Aspekte zur Planung, Durchführung und Reflexion von Musikunterricht in der Grundschule thematisiert. Im Mittelpunkt stehen Beispiele für konkrete Inhalte und Methoden für den Unterricht, wobei eine vielfältige Auswahl an Aktivitäten aus den einzelnen Lernbereichen des Musik-Lehrplanes für die bayerische Grundschule berücksichtigt wird. Die Teilnehmenden erarbeiten insbesondere Umsetzungsmöglichkeiten zu verschiedenen Aspekten des Singens und der Liederarbeitung und präsentieren diese im Seminar. Heterogene Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler werden in diesem Seminar, als Veranstaltung im Rahmen des Projektes "Unterricht inklusiv gestalten mit Musik", explizit thematisiert. Die Besonderheit dieser Lehrveranstaltung ist, dass Studierende mit Lehramtsanwärtern kooperieren und gemeinsam Praxisbeispiele zum Themenbereich "Singen mit Kindern" planen. Diese werden im Rahmen des "Aktionstags Musik in Bayern" an mehreren Grundschulen in München erprobt. Diese Form der Zusammenarbeit zwischen erster und zweiter Phase der Lehrerausbildung ermöglicht den Teilnehmern, ihr Wissen und ihre Erfahrungen in fachlicher und pädagogisch-didaktischer Hinsicht auszutauschen, durch neue Anregungen zu erweitern, in konkreten Situationen im Unterricht anzuwenden und zu reflektieren.

Anforderungen für eine erfolgreiche Teilnahme:

Ausarbeitung eines Unterrichtsbeispiels einschließlich didaktisch-methodischer Überlegungen zu einem ausgewählten Thema; Präsentation im Seminar (etwa 45 Minuten); Anfertigung einer schriftlichen Ausarbeitung ("Unterrichtsentwurf", etwa 7.500 Zeichen).


Servicebereich
facebook button