Institut für Musikpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Musikpraktische Projekte

Hauptziel des Projektes ist es, Musik als Lebensbereicherung zu transportieren. So können die Studierenden diese Erfahrung in ihrem späteren Berufsleben an die Schülerinnen und Schüler weitergeben. Durch die aktive Teilnahme an unterschiedlichen Ensembles, Probewochenenden und Veranstaltungen wird den Studierenden die Möglichkeit gegeben, gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen und mit Freude zusammen zu musizieren.

Projekte

Ab dem Sommersemester 2019:

Open Mic!
Weitere Informationen hier.

Self-Made-Band
Weitere Informationen hier.

Seit dem Wintersemester 2014/2015:

In Kooperation mit verschiedenen Departments an der LMU München treten Studierende unter der musikalischen Leitung von Monika Unterreiner, M.A. regelmäßig öffentlich auf.

IMG_3684

Seit dem Wintersemester 2013/2014:

Im Anschluss an die Semesterkonzerte gibt es regelmäßig Jam-Sessions. Auch bei anderen Anlässen während des Semesters (z. B. studentische Weihnachtsfeiern, Sonderproben und ähnliches) können Studierende in informellen Rahmen musizieren und improvisieren.

20140704_004139

Seit dem Wintersemester 2012/2013:

In jedem Semester formiert sich unter der Leitung von Monika Unterreiner, M.A. eine Pop-/Rockband, die ihre erarbeiteten Songs im Rahmen der Semesterkonzerte zur Aufführung bringt. Teil der Bandarbeit sind die gemeinsame Weiterentwicklung von Songs, gegenseitige Instrumentenworkshops und die Improvisation mit Stimme und Instrument. Zur Bandtradition gehört ein semesterweise durchgeführtes Probewochenende in Violau. Einige Studierende begleiten die Band über mehrere Semester.

 

20140628_211626 20140703_204951


Servicebereich
facebook button