Institut für Musikpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Wächter, Edmund

Edmund Wächter

Lehrbeauftragter

Aufgabengebiet

Flöte, Flötenensemble und Flötenmethodik

Weitere Informationen

Der Flötist Edmund Wächter wurde durch zahlreiche Konzerte und Kurse in Europa und den USA bekannt. Gemeinsam mit seiner Frau, der Flötistin Elisabeth Weinzierl, hat er sich auf das Repertoire für zwei Flöten (mit und ohne Begleitung) spezialisiert. Dazu gehören Werke der vergangenen drei Jahrhunderte, ebenso wie zahlreiche zeitgenössische Kompositionen, die diesem Ensemble gewidmet und von ihm uraufgeführt wurden. Rundfunkaufnahmen und CD-Einspielungen (bei Ambitus, Aulos, Audite, Cavalli-Records, Melisma, MusiContact, Oehms classics und Thorofon) dokumentieren die kammermusikalische Zusammenarbeit. Mit Elisabeth Weinzierl veröffentlichte er mehrere Unterrichtswerke für Flöte (Flöte spielenLern Querflöte spielen; Querflöten-Workshop) sowie rund 60 weitere Flöten-Editionen, die bei Amadeus, Bärenreiter, Ricordi, Ries & Erler, Schott und Zimmermann erschienen sind. Seit 1987 ist Edmund Wächter als Lehrbeauftragter am Institut für Musikpädagogik der LMU München tätig.