Institut für Musikpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Musikpädagogik live

"Musikpädagogik live" ist ein 2013 gegründetes Projekt unter der Leitung von Monika Unterreiner, M.A. Hauptanliegen ist es, das Fach Musikpädagogik lebendig und erlebbar zu machen, indem musikpädagogische Theoriebildung und Praxiserfahrung enger miteinander verknüpft werden. In Kooperation mit universitätsinternen und außeruniversitären Institutionen werden drei Ziele verfolgt:

  • Theoretisch entworfene Modelle, Ideen und Konzepte sollen praktisch erprobt werden können.
  • Erfahrungen aus der Praxis sollen in die Universität getragen werden können.
  • Studierende sollen anhand unterschiedlichster musikalischer Projekte den Wert gemeinsamen Musikerlebens und Musikmachens für die eigene Lebenswelt (und somit auch für die Lebenswelt zukünftiger Schülerinnen und Schüler) erkennen und ihre instrumentalen und sängerischen Fertigkeiten ausbauen können.

Servicebereich
facebook button