Institut für Musikpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Symposium 2013

Aufzeichnungen der Vorträge des Symposiums.

Vom 21. bis 23. Februar 2013 fand auf Initiative von Prof. Dr. Alexandra Kertz-Welzel in Deutschland zum ersten Mal ein Internationales Symposium zum Thema Community Music und seiner Beziehung zur Musikpädagogik statt.

Internationale Experten trafen sich drei Tage lang zum gemeinsamen Wissensaustausch und erörterten u. a. die Fragen, inwieweit Community Music mit schulischer Praxis zu vereinbaren sei und wie sich Lehrpläne und Ausbildung verändern müssen, um Aktivitäten der Community Music zukünftig zu integrieren.

Vorträge waren u. a. zu hören von Prof. Dr. Alexandra Kertz-Welzel (LMU, Deutschland), Kathryn Deane (Sound Sense, England), Prof. Dr. Patrick M. Jones (Syracuse University, USA), Dr. Dawn Joseph (Deakin University, Australien), Prof. Dr. David J. Elliott (New York University, USA), Assoc. Prof. Dr. Jane Southcott (Monash University, Australien) sowie von Dr. Lee Higgins (Boston University, USA). Zur Verarbeitung des vermittelten Wissens dienten kleinere Arbeitsgruppen und gemeinsame Diskussionen im Plenum. Im Rahmen eines "Marketplace" wurden zahlreiche Beispiele aus der Praxis der Community Music in Deutschland vorgestellt.

Plakat_Symposium